Stellenangebot Firmenprofil

Finde jetzt den perfekten Job für Dich Jetzt Job finden

erweiterte Suche

Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.

Die Robert Bosch GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!


Anstellungsart: Unbefristet
Arbeitszeit: Vollzeit
Arbeitsort: Blaichach
Aufgaben

Mit unserer Abteilung sind wir kompetenter Partner unserer Fertigungsstandorte im Geschäftsbereich Chassis Systems Control (CC) mit über 20 Werken und verantwortlich für die digitale Transformation.

In den nächsten Jahren erfolgt neben der Umstellung auf SAP S/4 die Einführung der Bosch Manufacturing and Logistics Platform (BMLP) und des Target Operating Model (TOM), um die Bosch-Shopfloor-IT zu harmonisieren und die IT-Betriebsqualität in allen RBW-Werken bis 2030 zu steigern. BMLP wird das Rückgrat der Digitalisierung unserer Anlagen weltweit sein.

Aus diesem Grund bauen wir ab sofort ein Projekt-Team PJ-VIP (Value Stream IT and Processes) auf, der die Themen unter einem Dach behandelt.

  • Werden Sie Teil unseres internationalen Projekt-Teams (<150 Mitarbeiter:innen) und übernehmen Sie die Verantwortung für das Projektcontrolling innerhalb des Projektes PJ-VIP. Sie sind Ansprechperson für alle Projektcontrolling relevanten und kaufmännischen Belange in einem komplexen internationalen Rolloutprojekt mit hoher strategischer und wirtschaftlicher Bedeutung über alle CC-Standorte.
  • Sie führen Ressourcenplanung, -contracting und -controlling durch und erstellen notwendige Leistungsnachweise. Außerdem definieren und verbessern Sie die Prozesse sowie Werkzeuge des Controllings innerhalb des Projektes, inkl. Kennzahlen und KPIs. Außerdem erstellen Sie die Wirtschaftlichkeitsrechnungen und Ad-hoc-Analysen.
  • Zudem arbeiten Sie selbstständig und zielorientiert im wachsenden Projekt-Team mit Prozessexperten:innen und IT-Fachleuten zusammen. Sie übernehmen die Betreuung, Beratung und Unterstützung der Werke mit Fokus auf Controlling und helfen den Werken bei der Erarbeitung und Plausibilisierung von Budgets und Ressourcen für die operative Planung.
  • Sie bilden eine Klammer zwischen CC-Controlling - Projekt-Controlling - Werks-Controlling und sind in einer engen Abstimmung mit Bosch-Zentralen-Programmen bezüglich der Verrechnungsmodelle zu den Service- und Lizenzkosten.
  • Nicht zuletzt erstellen Sie regelmäßig die Projektberichte (z.B. Termine, Kosten, Fortschrittsgrad, Ressourcen, Risiken) inklusive der Werkskosten, ermitteln den Projekterfolg anhand standardisierter Projekt-KPIs, führen permanente Aktualisierungen und Analyseen von Projekt-Businessplänen und übernehmen bei Bedarf weitere Sonder-, Projekt- und Koordinationsaufgaben.

Profil
  • Ausbildung: abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium in den kaufmännischen Bereichen Wirtschaftsingenieurswesen oder vergleichbarer Fachrichtung
  • Persönlichkeit: teamfähig, kommunikationsstark, belastbar sowie souveränes Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Arbeitsweise: analytisch, konzeptionell, selbstständig, eigeninitiativ und verantwortungsbewusst
  • Erfahrungen und Know-how: mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Projektcontrolling und IT-Projektumfeld, sehr gute Kenntnisse zu Controlling-Prozessen und -Methoden sowie zu den relevanten IT-Systemen (SAP, Excel, PowerPoint und Power BI), sehr gute Kenntnisse der Microsoft-Office-Programme (insbesondere PowerPoint, Excel, Word, Outlook), gute Kenntnisse der Atlassian Confluence (JIRA)
  • Begeisterung: Spaß an neuen Aufgaben, Begeisterung sowohl für Technik als auch für Strategie und Projektcontrolling
  • Sprachen: sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

  • Flexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten.
  • Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten.
  • Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote.
  • Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter.
  • Freiraum für Kreativität/b>: Freiräume für kreatives Arbeiten.
  • Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen.

Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.